Typfrage

Generelles

Die Frage nach der richtigen Kita ist eine der Grundfragen, die sich alle Eltern stellen, sobald das Kind das Krippen- oder Kitaalter erreicht.

Ein intensives Studium der Trägerarten und der pädagogischen Schwerpunktkonzepte ist bestenfalls dazu geeignet, sich einen Überblick zu verschaffen. Auch die Frage nach der Lage oder sonstiger Prüfkriterien beantwortet nicht die entscheidende Frage ob die KITA wirklich zu mir und meinem Kind passt.

Wer kann diese Frage besser beantworten als Ihr Kind und Sie selbst.

 

Empfehlung

Daher gilt die Empfehlung, die Kita zusammen mit dem Kind zu besuchen und auch Ihr Bauchgefühl sprechen zu lassen. Beobachten Sie die Situation, wie sich ihr Kind verhält und Sie als Eltern die Situation empfinden. Stellen Sie sich folgende Fragen und versuchen Sie eine Antwort darauf zu finden ob die Kita Ihren Vorstellungen und Erwartungen entspricht und Ihrem Kind ein guter Partner sein kann:

  • Ihr Kind ist aktiv! Ist genügend Platz zum Spielen und Toben gegeben?
  • Ihr Kind interessiert sich für Blumen und die Natur! Gibt es einen Kräutergarten und werden gezielt Ausflüge in die Natur angeboten?
  • Ihr Kind ist schüchtern! Gibt es genügend Rückzugsräume, Schlafecken und eine spezielle Eingewöhnungsphase?
  • Ihr Kind ist kommunikativ! Gibt es eine Theaterecke und wird auf Gruppenspiele wert gelegt?
  • Sie sind gläubig und wollen diese Werte an Ihr Kind vermitteln! Bietet Ihr Kind regelmäßig Gottesdienstbesuche an und feiert kirchliche Festtage?
  • Ihr Kind liebt das Wasser! Gibt es regelmäßig Schwimmunterricht oder gar einen Kneipp-Kindergarten in der Nähe?
  • Ihr Kind ist ein Naturbusche mit überschäumendem Temperament! Wäre nicht ein Waldkindergarten das richtige für Ihr Kind?
  • Ihr Kind ist ein wahrer Sportler! Bietet die Kita einen Turnraum und entsprechen geschultes Personal Ihr Kind weiter zu fördern?
  • Sie legen Wert auf große Nähe zu den Erzieherinnen. Gibt es ein aussagekräftiges Konzept wie die Eltern in die Arbeit der Kita aktiv integriert werden?

 

Kitawahl in der Praxis

Leider zeigt die Praxis, dass nur in den wenigsten Fällen die Eltern in die komfortable Situation kommen, aus mehr als einer Kita auszuwählen. Trotzdem sollten sich alle Eltern die Zeit nehmen, zu prüfen, dass zumindest die Grundvoraussetzungen erfüllt sind die sehr eng mit den persönlichen Erwartungen und Vorstellungen der Eltern verknüpft sind. Nutzen Sie ganz gezielt auch unseren Fachtext zur Kitawahl wie auch die Checkliste zur Überprüfung einer Kita.

Dies wird Ihnen die Wahl nicht abnehmen aber zumindest eine Hilfe sein, mehr Klarheit im Dickicht der Kriterien und Konzepte zu erhalten.

 

Viel Erfolg bei der Wahl!

Anzeige

Erzieher

Kita und Krippe

Kitafinanzierung

Freizeit

Kinder