Bachlauf

Zunächst wird die Gruppe in zwei Teams aufgeteilt. Diese setzen sich dann hintereinander auf so dass ein Spieler direkten Zugang zum Wasser hat. Am Ende der Kette wird jeweils ein Eimer in Position gebracht. Nun gilt es diesen Eimer möglichst schnell zu füllen indem das Kind am Anfang der Reihe das Handtuch ins Wasser tunkt und dann nach hinten durchgibt. Der letzte Spieler der Reihe ringt dieses möglichst gut aus und gibt das Handtuch dann wieder an den ersten Spieler zurück. Gewonnen hat schließlich das Team, welches als erstes den Eimer füllen konnte. Das Wasserspiel " Bachlauf" kann ab einem Alter von 3 Jahren gespielt werden.

Anzeige

Erzieher

Kita und Krippe

Kitafinanzierung

Freizeit

Kinder