Mit den Füßen fühlen

Das Spiel "mit den Füßen fühlen" ist ein Geschicklichkeitsspiel. Es fördert die Kreativität und ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet. 

Ablauf: Erschaffen Sie für "mit den Füßen fühlen" einen Parcour. Dazu kann jede Form von Material verwendet werden. Seien Sie kreativ. Nehmen wir als Bsp. einmal Kieselsteine, Zeitungspapier, Schleifpapier, geknülltes Papier oder auch Laub von einem Baum. Jedem Spieler werden die Augen verbunden und nah der Reihe durch den Parcour geführt. Das Kind soll nun benennen was es gefühlt hat und erraten um welchen Untergrund es sich handelt. Mit den Füßen fühlen regt die Fantasie an und schärft das Bewusstsein. Mit den Füßen fühlen ist ein tolles Sommerspiel mit großen Lerneffekten. 

Anzeige

Erzieher

Kita und Krippe

Kitafinanzierung

Freizeit

Kinder