Murmelversenken

Beim Geschicklichkeitsspiel Murmelweitwurf benötigt man lediglich einen Eimer und jeweils eine Murmel je Kind. Die Spieler werden in zwei Gruppen aufgeteilt. Ziel des Spiels ist es möglichst viele Murmeln im Eimer zu versenken. Der Eimer wird hierzu in etwa 5 Meter Entfernung zur Wurfstelle aufgestellt. Gewonnen hat die Gruppe, die die meisten Murmeln im Eimer versenken konnte. Das Spiel ist für Kinder ab etwa 5 Jahren geeignet.

Anzeige

Erzieher

Kita und Krippe

Kitafinanzierung

Freizeit

Kinder